Kommentare: 28
  • #28

    Thorsten/Lasse (Sonntag, 10 November 2019 15:19)

    Moin Robin,

    Nachdem wir unsere Reise an den Ebro ein bisschen sacken lassen konnten, wollten wir uns noch mal auch auf diesem Wege für das erstklassige Guiding bedanken.
    Wir ( ich/Thorsten und mein Sohn Lasse) waren vom 14.10-20.10 vor Ort und hatten die Variante 1 gebucht. Unser Ziel einen Wels zu fangen und vielleicht sogar einen von 2m wurden mehr als erfüllt. Wir konnten schon in den ersten Tagen gleich einige sehr gute über 2m fangen, was somit schon mehr war als wir erwartet hatten.
    Das Guiding an sich war erste Klasse und Robin ist ein super entspannter, sympathischer Typ, der sich für seine Gäste ordentlich aufreibt. Wir hatten einen richtig guten Aufenthalt und wurde von seiner Freundin Rosi aller erste Sahne mit essen versorgt. Ich kann von meiner Seite nur sagen, wer das Verpflegungspaket für die paar Euros nicht dazu bucht ist selber Schuld. Mehr Luxus beim Angeln geht kaum. Auch hier noch mal ein riesiges Dankeschön an Rosi, das Essen war einsame Spitze. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen, alleine schon wegen der Abende beim Poker und „Richard“ �.(Die Kopfschmerzen sind mittlerweile auch wieder weg �) und natürlich um dann unseren PB nach oben zu schrauben.
    Bis zum nächsten mal

    Thorsten und Lasse

  • #27

    Jörg / Markus (Mittwoch, 06 November 2019 09:30)

    Servus Robin u. Henning,

    danke euch für den super Urlaub im Unterlauf.
    Das Haus Rosi ist sehr schön geworden! Perfekt für Angler.
    Landschaft, Fluss u. Material waren einfach nur perfekt.

    Unsere Traumfische konnten wir auch landen mit 2.12 u. 1.78 (Mandarin).

    Spezielle Grüße noch an unseren Guide Henning - weiter so!!

    Bayerische Grüße
    Jörg u. Markus

  • #26

    Hallo Robin (Freitag, 04 Oktober 2019 17:35)

    Wie bedanken uns sehr für die geile woche es war einfach unglaublich ...
    Regen Sonne und eine freie Zeit nur fürs Angeln..
    und 235cm war echt geil jedoch wir hätten die Fotos machen sollen aber da ihn mein vater gefangen hat sein recht...:-)

    Danke noch mal
    Max W. peter christian und die besste Frau Andrea die dies mit geteilt hat...

  • #25

    Markus/Joachim/Willow (Sonntag, 29 September 2019 16:55)

    Hallo Robin, vielen Dank für den super Tripp.
    Als wir uns bei Robin am Montag morgen trafen, war eine seiner ersten Fragen ob wir Ahnung vom Wallerfischen haben. Dies mussten wir alle drei verneinen.
    Was er da von uns dachte????
    Wir fuhren an den ersten Platz. Traumhaft schön, Robin setzte die Boien, legte die Köder aus und wir richteten unsere Schlafplätze ein. Nach zwei Stunden der erste Biss. Robin erklärte uns noch vorher zum Glück wie wir vorgehen mussten falls es beißt. Nach reisen der Reißleine, setzte Willow den ersten Anhieb. Was nach 10 min zum Vorschein kam verschlug uns drei Wallerneulingen die Sprache. 235cm. Eine Maschine/ein riesen Teil von Fisch.
    Es dauerte nicht lange war der zweite mit 140cm am Hacken. Danach kam noch ein 210cm bei Joachim ans Band.
    Wir konnten unser Petri Heil nicht fassen.
    Nach einem super Abendessen (von Robins Freundin zubereitet) erzählten wir noch ein paar Stunden bevor wir in der Nacht noch mehrfach aus dem Schlaf gerissen wurden. Für einen 247cm sind wir gerne aufgestanden.
    Wir entschieden uns noch einen Tag am ersten Angelplatz zu verlängern und es ging super weiter.
    Mit 7 Fischen an zwei Tagen davon 3 mit über 2 m fuhren wir an den Pellets Platz. Super Platz, denn ging grad so weiter.
    11 weitere Waller brachten uns Anfänger bei, was Muskelkater in den Armen ist. Robin kam mit dem auslegen der Köder gar nicht nach. Er war der perfekte Guide. Robin weiß wo die Plätze sind und zeigt sie seinen Gästen.
    Wir sind dann noch einmal einen Platz weiter, und was will man sagen? Wenn Neulinge zum fischen gehen, kann es nur gut laufen (Die dümsten Bauern. Die größten Kartoffel) Nach 6 Tagen haben wir uns mit 29 Waller (davon 9 über 200cm) überglücklich auf den Heimweg gemacht.
    Es war ein Traumurlaub wie man es sich nur ausmalen kann. Und das ganze kann man Robin verdanken.
    Lecker Frühstück, kalte Getränke und super und ausreichendes Abendessen.
    Danke für das geniale Guiding.
    Gruß Markus, Joachim und Willow
    23.09- 28.09.19

  • #24

    Oli, Thomas und Uwe (Mittwoch, 03 Juli 2019 19:01)

    Hallo Robin,

    wir bedanken uns für die ganz andere Art des Guidings. Auch wenn die ersten Tage kraftraubend und teilweise zum Haare raufen waren, konnten wir trotz allem einige schöne Waller landen. Darunter dann auch am letzten Tag drei richtige Granaten!
    Es ist genial was Du für deine Gäste gibst und dir keine „Rödelei“ zu viel ist. ;)

    Auch deine Angelspots sind absolut sehenswert und habe selten so schöne Spots gesehen! Beschütze und Wahre sie!

    Du bist eine richtig coole Socke und ich komme aufjedenfall wieder - dann aber mit der Frau an dein Camp am Unterlauf.

    Und wer weiß, vielleicht sehen wir uns nochmal bei einer XXL Variante ;)

    Wir danken Dir und behalten uns das alles noch sehr, sehr lange in Erinnerung.

    Oli, Thomas und Uwe!

  • #23

    Markus, David und Georg (Montag, 24 Juni 2019 09:01)

    Wir waren in den Pfingstferien in Spanien und hatten 3 Abende bei Robin gebucht. War wirklich klasse, die Artenvielfalt der Fische ist nicht schon beachtlich. In den 3 Abenden konnten wir Aale , Welse und Zander verhaften. Meine Jungs und ich waren sehr begeistert. Wir werden wieder kommen :-)

  • #22

    John Arnephy (Donnerstag, 04 April 2019 20:37)

    Mit der Erwartung mal einen ,,schönen Waller" aus dem Ebro zu fangen sind ich und mein Kumpel zu Robin angereist.
    Schon am ersten Abend am Wasser wurde klar, dass diese Erwartung sich zu einer absoluten ,,Verwöhnung" entpuppen wird.
    Mehrere Fische weit über die 2 Meter Marke !!! Absoluter Hammer!!!
    Das Essen hat auch alle Erwartungen übertroffen!
    Super Adresse, alles richtig gemacht!

    LG, John und Uwe

  • #21

    Benny und Lukas (Freitag, 05 Januar 2018 15:21)

    Hey Robin,

    ein dickes Danke an die geile Zeit mit dir! Wir waren definitiv nicht das letzte mal da!!!
    Das Essen war überragend gut, damit hatten wir vorher nicht gerechnet ;-) Jeden Tag richtig gutes Essen, von Paella über Hähnchen und Burger, einfach lecker und keine Wünsche blieben offen.
    Nicht nur das angeln war genial, die Poker Nächte, das Bier, die Gespräche, der Besuch vom Wildschwein... ein richtig gelungener Männer Trip!
    Und dann tatsächlich auch noch der große Fang... besser hätte es für uns nicht enden können!!!

    Ein dickes Danke an dich Robin, du machst nen geilen Job!!!
    LG Luke und Benny

  • #20

    Fuchs Urs (Dienstag, 18 Juli 2017 14:44)

    Hallo Robin
    Mike und ich sind wieder zuhause angekommen. Der XXL-Trip war der Hammer! Mit gefangenen 27 Welsen, davon 6 über 2.20 Meter, der Rest zwischen 1.75 und 2.03 Meter und zusätzlich noch 8 gefangene Karpfen war die Woche einfach unglaublich. Da nimmt man die blauen Flecke an der Leiste (von der Rute) gerne in Kauf:)
    Ebenfals unglaublich gut war das Essen, das Rosi für uns zubereitet hat, und die Portionen waren mehr wie genug. Auch das kalte Bier das wir immer trinken konnten, war bei diesem super warmen Wetter Gold wert.
    Also nochmals, die Woche war der Hammer und auch dein Einsatz war bemerkenswert. Danke nochmals für alles, diese Woche wird uns mit Sicherheit immer in Erinnerung bleiben.
    Gruss aus der Schweiz Urs und Mike

  • #19

    Tom (Montag, 12 Juni 2017 15:33)

    Hallo Robin und Wolfi,

    an dieser Stelle von uns Dreien an dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön für die absolut gelungene Tour. Auch wenns nicht die XXl-Variante war, ist jeder von uns mit zwei Dickfischen von locker über 2m nach Hause gefahren. Nicht zuletzt, weil Wolfi sich den Ar... aufgerissen hat. Von Regen, Sonne, Wildschweinen, abstürzenden Ästen, Sturm und jeder Menge Mücken gezeichnet sind wir mit einem breiten Grinsen wieder in D gelandet.

    Wer sich hier als Truppe richtig mit einbringt wird fantastische Natur verbunden mit großartigem Fischen erleben. Wir kommen ganz klar wieder, dann aber definitv für mehr als fünf Nächte!

    Ganz großes Kino und mit nichts zu vergleichen, was wir bisher in Spanien erlebt haben!

  • #18

    Tamara (Donnerstag, 13 April 2017 23:58)

    Hy Robin!

    Die 5-Tages Tour mit dir am Ebro ist ein Erlebnis das jeder Angler mal gemacht haben sollte. Allein, in der Wildnis, dicke Fische fangen, umgeben von einem atemberaubendem Panorama. Einfach Klasse wie du das betreibst und uns wieder zu den Wallerriesen gebracht hast.
    Wir wollen uns für die erfolgreiche, lustige Tour bei dir bedanken.
    Ebenfalls danke an die Rosi, dass sie uns so gut versorgt hat. Super leckeres Essen und immer kalte Getränke. Also Verpflegung Top! PS: Das Rezept von der Paella brauch ich unbedingt ;-)
    Stefan meint: Sei ma net bes, dann passt a mitn Stinkerle :-)
    Waren jetzt bereits das zweite Mal bei dir und sind uns sicher, dass wir uns bald wieder sehen.
    Bleib wie du bist und bis bald!!
    Lg Stefan & Tamara

  • #17

    Sieber Marcel (Samstag, 24 Dezember 2016 11:43)

    Hallo Robin
    Wir möchten uns bei Dir für die super schöne und erfolgreiche Woche bedanken.
    Du hast uns in die unberührete Natur geführt und wir merkten auch, dass Du Deinen Job sehr ernst nimmst.
    Wir hatten eine tolle und witzige Woche mit Dir (Du bist ein toller Typ) war absolut cool. Du hast die Welsfischerei am Ebro absolut im Griff.
    So grosse Welse und Karpfen zu fangen war für uns das absolute Highlight und wir werden uns bestimmt wieder sehen.
    Der Ausflug war im Oktober 2016 und wir zerren immer noch an dem was wir erlebt haben (Erinnerungen, Videos und Fotos)

    Guck mal !!
    https://www.youtube.com/watch?v=k6XN1dDYFt0

    Viele Grüsse und schöne Festtage aus der Schweiz
    Marcel und André



  • #16

    Stephan und Jacob Hatzl (Dienstag, 06 Dezember 2016 21:07)

    Servus Robin,
    das 3-tägige Angelabenteuer am Ebro werden mein Sohn Jacob (11 Jahre) und ich so schnell nicht vergessen. Das Fischen in absoluter unberührter Wildnis auf einer Insel, abseits des Waller-Tourismus, war einfach nur klasse. War das Karpfenfischen mit Dir schon von Erfolg gekrönt (der dickste Schuppi hatte 25 Pfund und wurde von Jacob gelandet), war das nächtliche Fischen auf die mächtigen Bartelträger der Hammer. Der Drill meines Wallers mit 2,40 m Länge war gigantisch. Bei Anblick unserer Urlaubsfotos sind all die Entbehrungen (Schlafentzug, blaue Flecken, Mückenstiche) vergessen. Gerne denken wir an diese einmaligen Tage mir Dir am Ebro zurück. Deinen Guidingservice können wir nur wärmstens weiter empfehlen.
    Gerne kommen wir wieder.
    Viele Grüße aus Oberbayern
    Stephan & Jacob

  • #15

    Robin und Simon (Montag, 29 August 2016 19:26)

    Ein absoluter Traumurlaub fernab des Angeldrucks. Abgelegenheit, Natur pur und absolute Ausnahmefische! Ein Traum für jeden Wallerangler der ein einzigartiges Erlebnis sucht!

  • #14

    Frank & Richard & Thorsten (Samstag, 20 August 2016 16:37)

    Habe die Ehre Robin,

    haben unseren 5 Tages-Trip kurz Revue passieren lassen. Es war ein unvergessliches Erlebnis, mit dir auf Großfisch-Jagd zu gehen! Denn Großfisch bedeutet bei dir auch wirklich GROSSFISCH!! Fische über 2 Meter waren keine Seltenheit.

    Trotz der nicht optimalen Wetterverhältnisse, hast du uns zu den Hot-Spots geführt und somit einen schönen Fangerfolg beschert.

    Das komplett Paket bei dir mit Natur, Kanufahrt und natürlich die Fischerei können wir nur weiterempfehlen!!
    Wer ein spezielles Angelerlebnis gekoppelt mir purer Natur, starken Dills und überragende Erinnerungsfotos erleben möchte, sollte mit dir Kontakt aufnehmen ;-)

    Beste Grüße und Petri Heil
    Frank & Richard & Thorsten

  • #13

    Max Wittenzellner (Dienstag, 16 August 2016 20:56)

    Hallo Robin

    man war das eine schöne Zeit! Die 5 Tagestour gehört zu einer der tollsten Zeit was ich je erlebt habe. Haben nicht nur wahnsinnig tolle Fische gefangen, sonder war auch ein wunderschönes Erlebnis. Die Landschaft dort am Fluss ist wirklich atemberaubend.... hier ist die Natur noch in Ordnung. Hoffentlich können wir bald wieder kommen...

    viele liebe Grüße

    Max

  • #12

    Richard Lang (Dienstag, 16 August 2016 11:03)

    Hallo Robin,

    Kann mich den vorigen Kommentaren nur anschließen. Die 5 Tage am Ebro waren ein echtes Erlebnis dass seines gleichen sucht. 5 Tage Natur pur und gewaltige Waller. Wir konnten in den 5 tagen 8 Waller über 2m landen, und hatten zusätzlich unzählige kleinere Waller. Der größte der Woche lag bei 2,4m!!!! Das Feedern unter Tags macht ebenfalls jede Menge Spaß, da die Karpfen äußerst kampfstark sind. Alles in allem eine anstrengende aber gelungene Woche. Der Termin für Runde zwei wurde für 2017 schon gebucht.
    Vielen Dank an dich Robin, und bis nächstes Jahr!!!!!

  • #11

    Christoph Köbler (Montag, 25 Juli 2016 08:13)

    Hey Robin ich wollte nochmal danke für den faszinierenden Angelurlaub sagen ist wirklich das beste was Willi & Ich seit langen in Sachenurlaub gesehen haben. Das Gesamtpaket stimmt voll & ganz!
    Gruß Köbi

  • #10

    Marcus Zwetz (Samstag, 25 Juni 2016 18:13)

    Lieber Robin
    Ich weiß nicht was ich zu unserem Trip vor gut einer Woche schreiben soll, außer das es der perfekte Angelurlaub war. Was wir hier in 5 Tagen und 5 Nächen erleben durften war der absolute Hammer. Das ganze Gesamtpaket aus Guiding und Fischen übertrift alles was ich n den letzten Jahren in Sachen Angelurlaub erleben durfte. Wir kommen nächstes Jahr auf jeden Fall wieder und freuen uns jetzt schon riesig drauf. Es war riesig auch mal wieder über alte Zeiten zu quatschen.
    Gruss Marcus

  • #9

    Timo Rilk (Mittwoch, 06 Januar 2016 19:15)

    Hallo Robin, jetzt in der kalten Zeit denken wir gerne an die tolle Woche mit dir zurück.
    Eine Woche die mann nicht mehr vergisst, mit 28 Fischen bis 2,35m einfach Wahnsinn !!!
    Nicht nur das Angeln, sondern auch die tollen Naturerlebnisse wie die Wildschweine im Fluss vor unseren Kanus.
    Ein großes Lob an dich Robin, für deinen Einsatz und bleib so wie du bist.
    Wir kommen wieder.
    Viele Grüsse
    Timo und Thorsten


  • #8

    Wolfi (Sonntag, 25 Oktober 2015 21:33)

    Servus Robin,

    kann mich Felix nur anschließen. War eine supergeile Woche mit super vielen Fischen!!
    Hoffe doch wir können das nächste mal den Wochenrekord mit Fischen über 2m neu einstellen ;D
    Freue mich schon auf die nächste Wochentour mit Dir!!

    Gruss

    Wolfi ;)

  • #7

    Felix (Sonntag, 25 Oktober 2015 15:45)

    Hallo Robin,

    ich habe mir gerade nochmal die Fotos und Videos! unserer Tour im Oktober angeschaut. Danke für die großartigen Erlebnisse und Ergebnisse in dieser tollen Woche in der spanischen Natur. Mit dieser Vielzahl an Wallern und Großfischen über 2 Meter hätte ich nicht gerechnet. So viel steht fest, du verstehst dein Handwerk!
    Die blauen Flecken verblassen langsam, aber nicht die Erinnerung an die starken Waller deren Drills die Ursache dafür waren. Und falls doch schaue ich mir einfach die Fotos wieder an, oder buche eine neue Tour bei Dir.

    Schöne Grüße vom Sitzdriller :)

  • #6

    Marcel Wichura (Freitag, 19 Juni 2015 22:28)

    Hallo Robin,
    wollte mich nochmals für das tolle Erlebnis bedanken. War eine tolle Woche, mega Fische gefangen und das in einer echt beeindruckenden Umgebung. Das unser erster Biss ein 2,45m Waller wird hätte ich mir im Leben nicht träumen lassen! Die gestellte Ausrüstung für die Survival Tour war auch klasse. Definitiv alles richtig gemacht bei dir zu buchen kann man nur sehr weiterempfehlen. Wir sehen uns sicher wieder................Vg Marcel
    ps: jetzt geht's vorwärts

  • #5

    Andy (Dienstag, 27 Januar 2015 10:33)

    Das Fishing-Lodge-Matarrana Team wünscht dir alles Gute, viel Erfolg und vor allem viele dicke Waller!!!!

  • #4

    Marc (Donnerstag, 22 Januar 2015 11:02)

    Hi Robin, klasse Seite !
    war eine coole Tour letztes mal, sehen uns dieses Jahr aufjedenfall wieder :)

  • #3

    Manni Büter (Mittwoch, 21 Januar 2015 23:02)

    Hey Großer , topp Seite !!
    Ich wünsche dir viel Erfolg und stets ne krumme Rute !!

  • #2

    Waller- Wolf (Dienstag, 13 Januar 2015 19:33)

    Hi Robin, schöne Hp. Freue mich schon auf die nächsten Touren wenn es wieder heisst, ab in die Wildnis!! ;)

  • #1

    Tom (Samstag, 03 Januar 2015 16:12)

    Hi, Robin tolle homepage! War wirklich eine Hammer Tour mit dir, wir sehen uns in jedem Fall wieder........